Menu

VEGAN LECKER

Diese zarten Pancakes sind ein Muss für jeden Beerenliebhaber

 

JOGHURT


DAS STECKT ALLES DRIN:

Zutatenmenge für 4-6 Pancakes
120 g Dinkelmehl (Type 630)
50 g Kokosmehl
2 TL Weinstein-Backpulver
1 Prise Salz
2 EL Kokosblütenzucker
450 ml Reisdrink (Reismilch) mit Kokos
4 TL Rapsöl
125 g Heidelbeeren
200 g HEY! KOKOS Natur
2 TL Chiasamen
Vegane Pancakes mit Heidelbeeren 11
Vegane Pancakes mit Heidelbeeren 12

LECKER LOSLEGEN - SO EINFACH GEHT´S!:

1. 

Alle trockenen Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und vermengen.
Reis-Kokos-Drink hinzugeben und zu einem homogenen Teig verrühren.
Falls der Teig zu fest ist, einen Schuss Reis-Kokos-Drink hinzugeben.

 

2. 

2 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, je 1 EL Teig in die Pfanne geben und
4 bis 6 Pancakes in etwa 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun backen.

 

3. 

Pancakes auf einem Teller stapeln, HEY! KOKOS Natur darauf verteilen und
mit Heidelbeeren und den Chiasamen servieren.

NOCH MEHR IDEEN:
Vegane Pancakes mit Heidelbeeren 13
Käse

KRÄUTER-PFANNKUCHEN-RÖLLCHEN MIT KÄSE, LAND-SCHINKEN UND Apfel-chutney

Vegane Pancakes mit Heidelbeeren 14
Joghurt

WASSERMELONEN-ERDBEER-SHAKE MIT HIMBEER JOGHURT      

Vegane Pancakes mit Heidelbeeren 15
Joghurt

JOGHURT-CHIA-TRIFLE MIT BLAUBEEREN                       

Cookie Einstellungen