Karriere bei Söbbeke

Bei uns verbindet die Milch Generationen. Jede am Produktionsprozess beteiligte Person ist wichtig. Das vermitteln wir unseren Mitarbeitern und fördern die Weiterbildung und die Kommunikation zwischen den Abteilungen.

Durch die überschaubare Größe unseres Unternehmens ist der Kontakt zu und zwischen den Mitarbeitern gewährleistet. Teamarbeit ist einer der wichtigsten Punkte im Unternehmen. Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Darum motivieren wir unsere Mitarbeiter durch leistungsgerechte Entlohnung und Sozialleistungen, sowie durch Fortbildungsmaßnahmen, wie z. B. Sprachkurse. Durch die Möglichkeit, dass ein jeder seine Ideen einbringen kann, gelingt es uns Verbesserungspotenziale aufzugreifen und ein besseres Arbeitsklima zu schaffen. Regelmäßige Informationsrunden bringen hierzu den Mitarbeitern das Unternehmensziel nahe und geben Raum für die Anbringung von neuen Ideen oder Einwänden.

Einmal im Jahr feiern wir mit allen Mitarbeitern, deren Partnern und Kindern sowie mit allen ehemaligen Mitarbeitern und Rentnern unseren Neujahrsempfang. So kann sich die Familie ebenfalls ein Bild von dem Arbeitsplatz machen. So entsteht Verständnis für das große Ganze, in dem ein jeder ein wichtiges Puzzlestück ist, ohne dass das Gesamtbild nicht zusammenhalten kann.







Ausbildung

Teamarbeit und Handwerkskunst sind zwei der wichtigsten Voraussetzungen bei Söbbeke. Hier wird auf das Wissen von Generationen gebaut. Die Weitergabe dieses Wissens an „Neulinge“ wie Auszubildende, immer mit dem Trend der Zeit zu gehen und vor allen Dingen die Kommunikation mit den Milcherzeugern, den Kunden, den Verbrauchern und unter den Kollegen ist eine der höchsten Prioritäten im Hause Söbbeke.

Die Molkerei Söbbeke bildet in den folgenden Bereichen aus:
• Milchwirtschaftl. Laborant/-in
• Milchtechnologe/-in
• Industriekaufmann/-frau
• Begleitende Ausbildung zum Bachelor-Studiengang

Informationen zu den Ausbildungsberufen Milchwirtschaftl. Laborant/-in und Milchtechnologe/-in finden Sie hier:

www.milchindustrie.de/aktuelles/videos/