Herbstgenuss - Joghurt Waffeln mit Pflaumen & Walnüssen

Jetzt ist die perfekte Jahreszeit es sich mit leckeren selbst gemachten Joghurt-Waffeln auf der Couch gemütlich zu machen.

Fotos: Carina Farwick, Jasmin Sotta, Marie-Christin Sotta und Tanja Farwick


Hierzu haben wir ein leckeres Waffel-Rezept für euch. Einfach mal ausprobieren und genießen!

Dazu ein leckerer Pflau­men­kom­pott und kara­mel­li­sier­te Wal­nüs­se. Einfach lecker!

Die Zutaten

Zuta­ten Joghurt Waf­feln:

4 EL wei­che Söbbeke Bio-But­ter
4 EL brau­ner Bio-Zucker
1 Päck­chen Bio-Vanil­le­zu­cker
4 Eigelb von Bio-Eiern
4 Eiweiß von Bio-Eiern
250 g Söbbeke Saisonjoghurt Pflau­me Wal­nuss
200 g Bio-Wei­zen­mehl
1 Pri­se Bio-Salz
1 TL Bio-Back­pul­ver

Zuta­ten Pflau­men Kom­pott:
400 g Bio-Pflau­men
50 g Bio-Zucker
150 ml roter Bio-Trau­ben­saft
1 TL Bio-Zimt

Zuta­ten kara­mel­li­sier­te Wal­nüs­se:
50 g Bio-Wal­nüs­se
4 EL Bio-Honig

Die Zubereitung

Zube­rei­tung Joghurt Waf­feln:

  1. Den Zucker zusam­men mit der But­ter cre­mig auf­schla­gen.
  2. Die Eigel­be ein­zeln mit dem Hand­rüh­rer unter­rüh­ren.
  3. Dann den Joghurt, Vanil­le­zu­cker sowie den brau­nen Zucker dazu­ge­ben und ver­rüh­ren.
  4. Das Mehl mit dem Back­pul­ver zusam­men sie­ben und mit dem Salz vor­sich­tig unter die Mas­se rüh­ren.
  5. Die Eiwei­ße steif schla­gen und eben­falls unter den Teig rüh­ren.
  6. Das Waf­fel­ei­sen vor­hei­zen und mit einer hal­ben Sup­pen­kel­le des Tei­ges befül­len. Unse­re Waf­feln haben ca. 3,5 Minu­ten gebraucht um schön braun zu wer­den.

Zube­rei­tung Pflau­men Kom­pott:

  1. Die Pflau­men waschen, vier­teln und ent­ker­nen.
  2. Den Zucker in einem Topf erhit­zen bis er gold­braun wird, dann die Pflau­men und den Traubensaft hin­zu­ge­ben und für etwa 15 Minu­ten zu einem Kom­pott ein­kö­cheln las­sen.

Zube­rei­tung Wal­nüs­se:

  1. Die Wal­nüs­se in einer Pfan­ne leicht anbräu­nen.
  2. Anschlie­ßend den Honig dazu­ge­ben.
  3. Zusam­men mit dem Kom­pott und einem Ess­löf­fel Joghurt auf den Waf­feln gar­nie­ren. 

Lasst es euch schmecken!